Prävention Rückenschule

Rückenschule Prävention

In 10 Kurseinheiten a 60 Minuten lernen Sie alle Inhalte kennen, um Rückenbeschwerden vorzubeugen.

Angefangen über Informationen zum eigenen Körper (Skelett, Wirbelsäule, Muskulatur und Nervensystem) bis hin zur Entstehung von Rückenbeschwerden und wie man diese bewältigt. Die Theorie ist dabei immer an die Praxis gekoppelt... Sonst wird es ja langweilig.

Stress - und Entspannungsmanagement, rückenfreundliches Bücken, Heben, Tragen, sowie Übungsprogramme für den Alltag, sollen Spaß machen und Ihnen die Möglichkeit bieten, herauszufinden, was Ihnen gut tut.

Wichtige Info:
Teilnahmegebühr: 100,- €
Die Kosten für die Rückenschule wird von den Krankenkassen zu mindestens 80% übernommen (§§ 20 u 20a SGB V).
Bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach, wie viel diese übernimmt.

Sie wollen mehr zu diesem Thema wissen?
Sozialgesetzbuch - Infos (Stand 10.01.2016)