Prävention von Rückenschmerzen

Ein paar einfache Tipps , um Rückenbeschwerden vorzubeugen:

  • 1. Bewegen Sie sich viel und abwechslungsreich (Sport, Gymnastik, Dehnungen...)

  • 2. Treffen Sie Maßnahmen, die Sie entspannen (in die Sauna gehen, ein Buch lesen, Entspannungsübungen...)

  • 3. Schätzen Sie Ihre körperliche Belastbarkeit richtig ein (schwere Dinge heben und tragen, obwohl man keinen rückenstärkenden Sport macht, führt langfristig immer zu Beschwerden)

  • 4. Treffen Sie sich mit Menschen, mit denen Sie Ihre Sorgen und Ängste teilen... und genauso wichtig: zusammen Lachen können!

  • 5. Trinken Sie genug über den Tag verteilt (optimal 0,3 l pro Stunde) (Ihr Stoffwechsel und Ihre Bandscheiben danken es Ihnen )